Aries
Kleidermotte

Aries Kurzeinführung

Die Eier der Tineola biselliella, wie die Kleidermotte heißt, sind ca. einen halben Millimeter groß. Nach etwa zwei Wochen schlüpfen daraus die gelblichen Larven, die sofort an die Arbeit gehen. Feine Wollsachen und Pelze haben sie zum Fressen gern, Baumwolle und Synthetiks akzeptieren sie höchstens zum Bau ihrer Puppenhäuser. In den angefressenen Geweben hinterlassen die Würmer nicht nur löchrige Spuren, sondern auch sackartige Gehäuse, die Bekämpfung zusätzlich erschweren. Achtung: Löcher in Textilien müssen nicht immer von den Raupen der Kleidermotte verursacht sein. Es können auch Teppichkäfer oder andere Insekten als Täter geortet werden. Bei der Reinigung in der Waschmaschine sollen auch schon Schäden im Gewebe entstanden sein. Sicherheit bringen im Zweifelsfall die Bestimmung von Larven (oder sonstigen Insekten), Motten oder Gespinsten. Aber auch unsere Mottenbox, eine Lockstofffalle, unterrichtet Sie über die Biologie in Ihrem Kleiderschrank.

Mehr Informationen darüber



Produkte zur Bekämpfung der Kleidermotte


Mottlock®-Mottenbox
Kleidermotten-Klebefalle

Ungiftiger Fang und Überwachung textilschädigender Motten. Geeignet für kleine Räume, Schränke oder Truhen und ähnliche Aufbewahrungsorte.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt, Gewerbe
Einordnung:
Fallen- und Fangsysteme
ÖkoTest empfohlen



Mottenbox ®
Ersatzset
Kleidermotten-Klebefalle

Klebefalle zum Nachrüsten der Mottenbox (ohne Fanggehäuse).
Beschreibung wie voriger Artikel.

Eignung: Privathaushalt, Gewerbe
Einordnung: Fallen- und Fangsysteme
ÖkoTest empfohlen



Mottlock® Mottenstoff
Kleidermotten-Klebefalle
Ungiftiger Fang und Überwachung textilschädigender Motten. Leistungsstarke Spezialfalle für die Raum- oder Lagerüberwachung. Wird u.a. in Textilfabriken, Museen und Textillägern eingesetzt.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Gewerbe
Einordnung:
Fallen- und Fangsysteme
ÖkoTest empfohlen



Deltapapp
Fangsystem für die Falle Mottenstoff

In dieses Fangsystem, das einem Vogelhäuschen ähnelt, kann die Falle Mottenstoff (voriger Artikel) integriert werden. Vorteil: Schutz vor unbeabsichtigtem Klebekontakt und Möglichkeit zur Deckenmontage.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Gewerbe
Einordnung:
Fallen- und Fangsysteme



Mottenöl
Natürliches Motten-Vertreibungsmittel

Vertreibt ungiftig Motten und pflegt den Kleiderschrank mit Arvenöl und Carnaubawachs.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt, Gewerbe
Einordnung:
Vertreibung/Vergrämung

ÖkoTest empfohlen



Arvenöl Mottenschutz
Natürliches Destillat der Zirbelkiefer
Ätherische Öle wirken insektenvertreibend.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt, Gewerbe
Einordnung:
Vertreibung/Vergrämung

ÖkoTest empfohlen



Lavendelöl Mottenschutz
Natürliches Destillat
Ätherisches Öl zur Insektenvertreibung und für den Haushalt.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt
Einordnung:
Vertreibung/Vergrämung




Motten-Potpourri
Duftender Mottenschutz
Angenehm duftendes Motten-Potpourri im Leinenbeutel für den Kleiderschrank.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt
Einordnung:
Vertreibung/Vergrämung




Pistal
Profiinsektizid aus natürlichen Pyrethrumblüten

Insektizid aus Naturpyrethrum gegen Schädlinge im Haus und Lager. Ohne synthetische Pyrethroide. Entspricht den Bio-Richtlinien. Kein Pflanzenschutzmittel.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt, Gewerbe
Einordnung:
Bekämpfung

Pistal entspricht den Bio-EG Richtlinien. Bestes Insektizid laut Ökotest und Natur



Bambule®
Haushalts-Insektenspray

Insektenspray bestehend aus Kräuterauszügen, ätherischen Ölen und Niemöl. Gegen Schädlinge im Haus. Kein Pflanzenschutzmittel.


Mehr Informationen darüber

Eignung: Privathaushalt, Gewerbe
Einordnung:
Bekämpfung
ÖkoTest empfohlen

Aries
Aries - Impressum Aries